Archiv für den Autor: HerzundRampen

The Unstoppables

Hier ein toller Spiel-Tipp: “The Unstoppables” – eine Gratis-Spiele-App für Kinder ab 6 Jahren.

Das Lernspiel “The Unstoppables” lässt Kinder und Jungendliche erfahren was es heisst ‘anders’ zu sein. Durch den Rollenwechsel setzen sie sich mit Stärken und Schwächen auseinander.

Weiterlesen

Jugendarbeit ohne Hürden

Auf dem Bild sieht man eine Gruppe von Jugendlichen mit Kameraequipment vor einem Haus stehen. © BJR

Wie geht Jugendarbeit ohne Hürden? Was braucht es, damit Kinder und Jugendliche mit Behinderungen auf Augenhöhe mitmachen können, sich einbringen und ganz selbstverständlich Gemeinschaft erleben? Und was wünschen sie sich von der Gesellschaft, von ihren Mitmenschen? Die jungen Protagonisten dieses Films geben Antworten und erzählen ganz persönlich von sich und ihren Wünschen und Träumen.

Weiterlesen

Rußschwarzchen, Rosenblau und die Räuber

Hinter dem Märchen „Rußschwarzchen, Rosenblau und die Räuber“  von Bertram dem Wanderer steht die Idee, die Problematik der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am alltäglichen Leben (Inklusion) kindgerecht zu veranschaulichen, mit Kindern (ab 3 Jahren) zu bearbeiten und dabei die Kinder selbst Lösungsansätze finden zu lassen.

Weiterlesen

Planet Willi

In der „Sendung mit dem Elefanten“ geht es in einer Spezialausgabe um das Thema Behinderung mit Olivia, ihrem Bruder Willi und einem Lied zum Mitsingen.

Weiterlesen

Musik verbindet!

Mit Musik geht’s leichter: die inklusive Band Route Rockers tourt durch Jugend- & Kulturzentren und spielt bei Veranstaltungen von Jugendorganisationen – weil es Spaß macht und um auf das Thema Inklusion aufmerksam zu machen. Ziel ihrer Tour im Rahmen des Projekts “SelbstVerständlich Inklusion” war es, Begegnungen von Jugendlichen mit und ohne Behinderung zu schaffen und Angebote der Jugendarbeit für alle zugänglich zu machen.

In dieser Radiosendung könnt Ihr die Route Rockers live erleben – viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen

Stadtteilcheck in Allach mit der Grundschule an der Eversbuschstraße 7.5.19

Wir haben getestet, wie es im Rollstuhl ist, sind als Blinder gegangen  und dabei sind uns verschiedene Sachen aufgefallen: Weiterlesen

Huhu 2019

Huhu 2019 – schön, dass du da bist. Das Team von „Auf Herz und Rampen prüfen“ freut sich auf ein neues Jahr voller neuer  Projekte und Checks. Und die „Projekte-Saison“ hat auch schon begonnen. Weiterlesen

Stadtteilcheck mit der Grundschule am Dom-Pedro-Platz

Was die 3. Klasse während der Projekttage alles erlebt hat?

Lies die Geschichten der Kinder selbst!

Weiterlesen

Premiere: Einrichtungscheck im 2Club

Nach einem erfolgreichen und aufregenden Stadtteilcheck im 2Club in Thalkirchen wurde auch die Einrichtung erkundet: im Rollstuhl sitzend, blind, sehbeeinträchtigt und hörbeeinträchtigt und von den pädagogischen Mitarbeitenden der Einrichtung. Ein spannendes und aufschlussreiches Unterfangen!

Weiterlesen

Von Thalkirchen bis zur Brudermühlstraße

Am 12. April werden wir als Teil des Ferienangebotes freudig von 18 Kindern und Jugendlichen in Thalkirchen im 2 Club begrüßt. Bereits vor Beginn des Checks kommt die ein oder andere Frage auf und die Stimmung ist gelöst.
In der Vorstellungsrunde zeigen sich die Teilnehmenden sehr zurückhaltend, was sich während dem praktischen Teil des Checks aber schnell ändern wird.
Wie die Gruppenaufteilung ist? Weil es von den Gruppengrößen genau aufgeht: „Mädchen gegen Jungen.“


Weiterlesen